jetzt einschalten

TOP Sehenswürdigkeiten in Klagenfurt

Klagenfurt ist die sechstgrößte Stadt Österreichs & die Hauptstadt des Landes Kärnten. Die Stadt ist vollständig von der lokalen Geschichte durchdrungen, viele der Gebäude, welche Sie hier finden, stammen aus dem 16. oder 17. Jahrhundert bzw. machen sie zu einer schönen Stadt, in der Sie spazieren gehen oder die Aussicht genießen können. Für eine kleine Stadt gibt es eine erstaunliche Vielfalt an Aktivitäten, aus denen Sie während Ihres Besuchs wählen können.

Die meisten Menschen verbringen Ihre Zeit nicht so aktiv. Dafür gibt es mehrere Gründe. In erster Linie gehören dazu Stress oder Arbeit. Etwa 34 Prozent der Befragten interessieren sich für die Welt der Computerspiele. Viele Freaks verbringen die Freizeit im online Casino mit Paypal®, weil angemeldete Player hier vom alltäglichen Stress abbauen lassen können bzw. große Chancen auf Geldgewinne haben. Im Gegensatz dazu empfehlen erfahrene Psychologen, jedes Wochenende aktiv zu gestalten. Es kann entweder sportliche Aktivitäten oder Ausflüge in nachbarliegende Städte sein.

Die schönsten Ecken in Klagenfurt entdecken

Minimundus
Wer hat gesagt, dass Reisen um die Welt so teuer & zeitaufwendig sein muss? Bei Minimundus in Klagenfurt können Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten an einem Tag besichtigen. Minimundus hat 150 Modelle berühmter Bauwerke aus aller Welt, wie den Eiffelturm, Taj Mahal, die Freiheitsstatue und vieles mehr. Mit 13 Euro für den Eintritt ist es ein billiger und unterhaltsamer Tagesausflug und eine Neuheit, welche Sie an vielen anderen Orten auf der Welt nicht finden werden.

Bergbaumuseum
Das Bergbaumuseum ist ein Bergbaumuseum, das 1973 eröffnet wurde. Das Museum befindet sich in einem 500 Meter langen unterirdischen Tunnel und gibt Ihnen einen Überblick über Bergbaukultur in Klagenfurt & dem Land Kärnten. Das Museum besteht aus drei Abteilungen:
● Bergbaugeschichte Kärntens
● Mineralogie
● Paläontologie

Hier können Sie alles darüber erfahren, was der Bergbau für den Staat bedeutete, Proben von Mineralien und Fossilien sehen, die Millionen von Jahren zurückreichen. Es ist das perfekte Museum für den Geologie-Nerd und auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man diesen Teil der Klagenfurter Kultur kennenlernen möchte.

● Wörthersee
Die Westseite der Stadt Klagenfurt liegt am Rande des Wörthersees, und ein Besuch des Sees ist während Ihrer Zeit in Klagenfurt durchaus einen Besuch wert. Es gibt Seestrände unten am See, aber der Teil des Sees neben Klagenfurt, also im Sommer Strandkleidung und Picknick am Seeufer mitnehmen und einen ganzen Tag in der Sonne entspannen. Touristen und Einheimische kommen von überall her, um den See zu genießen, so dass er in den Sommermonaten sehr belebt sein kann. Sie können auch mit der Fähre fahren und einige der Städte rund um den See besuchen.

● Botanischer Garten
Der Korinthische Botanische Landesgarten in Klagenfurt liegt direkt neben dem bereits erwähnten Bergbaumuseum. Diese Gärten sind ein großartiger Ort, um an einem schönen Sommernachmittag herumzulaufen, und mit dem Bergbaumuseum direkt daneben können Sie die beiden an einem Tag zusammenbringen. Hier gibt es viele mediterrane Pflanzen und Steingärten sowie einige Mosaike, die auf dem Gelände verteilt sind. Zum Schluss kann man zugeben, dass eine Reise nach Klagenfurt immer wert ist. Hier warten auf die Touristen tolle Landschaften und einzigartige Kunstsammlungen. Buchen Sie Ihre Reise im Voraus, weil die Anzahl der Stadtgäste jede Saison zunimmt.

ACHTUNG!
Damit die Freude auch lange währt, denken Sie daran, mit Bedacht und Achtsamkeit zu spielen. Denn: auch das Nutzen von Onlinecasinos kann zu Spielsucht führen. Mehr Informationen hierzu und Hilfe finden Sie unter BZGA. Wer über ein Online Casino spielen möchte, muss außerdem mindestens 18 Jahre alt sein. Für Minderjährige ist die Teilnahme nicht erlaubt!

 

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

Jetzt läuft:
Titel - Interpret...
Aktuelle Meldungen
Verkehr: 0
Blitzer: 0
Hotline: +49 821 - 486 78 62
  
 
Webcam   Kontakt                            Livestream
  • Radio Harmonie RSS Feed
  • Radio.AT
  • Phonostar
  • Audioboo
  • facebook
  • twitter